AL.SO – Alternate Soundings

Ultrafast - / ultraclean 19" Opto Compressors.

Various 500 Series Modules.

Dsigned by Claude Bolling, handmade in France.

AL.SO

Olivier Bolling - Al.so - ALSO - Hellax - DynaxOlivier Bolling, Jahrgang 1967, ist ein echter Musik-Junkie.
Als Neffe des legendären französischen Bigband Leaders Claude Bolling wuchs Olivier in einer Musikerfamilie auf.
Studiert hat Olivier in Folge die klassische Trompete, wand sich später aber auch dem Jazz zu.

In seinen frühen 20ern wurde Olivier bereits Mastering Engineer aber auch Maintenance Techniker, schliesslich Techniker für komplette Fernseh- wie auch Tonstudios.
In seinen zehn Jahren als Cheftechniker von Frankreichs wohl berühmtesten Studiokomplex dieser Ära, dem PLUS XXX Studio, lernte Olivier die Bedürfnisse von Aufnahme- wie auch Mix-Technikern kennen und betreuen.
Weiters designte er hier zwei neue Studios, Regie- wie Aufnahmeräume.
Zu dieser Zeit wurde er auch von Robin Porter bzw. von AMS-Neve kontaktiert und eingeladen Teil des Barchetta 88R Entwicklungsteam zu werden.
So wurde in Folge die erste Neve 88R Konsole der Welt im PLUS XXX Studio installiert.

In der Folge designte Olivier Studios für Künstler wie Produzenten, kommerzielle Tonstudios ebenso wie private.

2006 gründete er dann “Alternate Soundings”, mit der Vision das Prinzip des Opto-Kompressors zu revolutionieren.
Heute umfasst AL.SO ein ganzes Team von Leuten, die sich um Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Oliviers Designs kümmern.
Olivier Bolling ist freilich unverändert MD seiner Firma.